[1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 | >> | Ende

Autoreply-E-Mails müssen werbefrei sein.
AG Bonn, Urteil vom 01.08.2017
Preisvergleichsportale müssen auf Provisionszahlungen hinweisen.
BGH, Urteil vom 27.04.2017
Onlinehändler für Zauberwaschkugel muss Vertragsstrafe zahlen.
OLG Köln, Urteil vom 24.05.2017
Die 1&1-Werbekampagne ist irreführend.
OLG Köln, Urteil vom 27.09.2017
Die Revision des Angeklagten wurde durch das OLG Hamm als unbegründet verworfen.
OLG Hamm, Urteil vom 07.09.2017
Der presserechtliche Auskunftsanspruch kann auch gegenüber juristischen Personen des Privatrechts bestehen.
BGH, Urteil vom 16.03.2017
Die Grenze zwischen der Vorbereitung der späteren freiberuflichen Tätigkeit und einer unerlaubten Konkurrenztätigkeit ist oft fließend.
LAG Köln, Urteil vom 07.02.2017
Die mobile Bildersuche von Google verletzt nicht das Urheberrecht.
LG Hamburg, Urteil vom 03.08.2016
Die Lieferung von Hardware reicht für die Begründung einer Haftung aus, wenn dem Lieferanten bewusst ist, dass die Hardware für den Betrieb einer illegalen Live-Streaming-Plattform verwendet wird, durch die Urheberrechte verletzt werden.
LG Hamburg, Urteil vom 23.02.2017
 
Kontakt

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt mit uns auf:

Büro LeipzigBüro Leipzig +49 341 - 860 996 84-0
Büro DresdenBüro Dresden +49 351 - 450 42 26
Büro HalleBüro Halle +49 345 - 548 36 85

E-Mail Fachanwalt Hamburgoffice@dinter-kreissig.de

Anfahrt LeipzigAnfahrt Leipzig
Anfahrt DresdenAnfahrt Dresden
Anfahrt HalleAnfahrt Halle

Rückrufservice